Wenn die Fahne weht
Suche öffnen

 

Die IG Petersberg hat 2015 ein Konzept für den Ausschank an Wanderer auf dem Petersberg getestet. Der Zuspruch war gut, einige Veranstalter monierten aber mangelnde Koordination und Bewerbung. Für 2016 hat sich bisher niemand bereit erklärt die Koordination und Werbung zu übernehmen. Es kann aber jeder selbst am Tisch des Weines Ausschenken, und den Ausschank vollständig auf eigene Verantwortung selbst organisieren. Es wird aber auf jeden Fall eine Ausschankgenehmigung von der VG benötigt und es darf nur am Tisch des Weines ausgeschenkt warden, nicht auf der Bergspitze. 

Termine kann der erste Vorsitzende dann hier in den Kalender eintragen